Drone-Tracker:
Warnsystem gegen Drohnen

Fast wöchentlich kommt es zu Zwischenfällen mit kleinen Privatdrohnen. Die Verkaufszahlen gehen durch die Decke. Ans Luftrecht hält sich fast niemand. Ein deutscher Tüftler hat nun ein Warnsystem entwickelt. 

Die Szene mit der Kanzlerin bescherte Jörg Lamprecht seine neue Geschäftsidee: Angela Merkel war auf Wahlkampftour in Dresden, als eine kleine Spielzeugdrohne direkt vor ihr abstürzte. „Für Gebäudeschutz werden weltweit Hunderte Milliarden Dollar ausgegeben, aber die Sicherheit endet meist in einer Höhe von zwei Metern“, sagt Jörg Lamprecht. „Darüber herrscht Wildwest.“ Unglücklich kann ihn das nicht stimmen – diese Lückeinder Überwachung erschließt ihm immerhin einen gewaltigen Markt.

Video für den digitalen SPIEGEL. Autor, Kamera, Schnitt: Phil Thoma.

Den ganzen Beitrag hier ansehen:

About pt

Ethnologie, Webentwickler, Journalist

Schreibe einen Kommentar